Seiten

Dienstag, 31. Januar 2012

...der mit den integrierten Goldbarren...




Ich habe gerade den Stoff mit integrierten Goldbarren unter der Nadel!
Goldbarren - weil er so so so so teuer ist dieser wunderschöne Leinenstoff. Aber beim Nähen&Verarbeiten offenbart sich dann eben auch warum er teuer ist. Und teuer ist ja auch manchmal relativ...wenn`s doch glücklich macht!!
(Ausserdem ist er aus der örtlichen Leinenweberei und NICHT "made in bangladesch")
Wenn ich nun in dieses Teilchen schlüpfe ist es so wunderbar leicht und kühl auf der Haut...es müsste nur jetzt schnell mal Sommer werden !!!!!!!!!

Kragenkante und Ärmelsaum lasse ich als offene Schnittkante...
das soll mit der Zeit mal schön ein bisschen ausfransen!


..aber ich werde wohl vielleicht doch ein kleine Naht an der Kante nähen - gegen das totale Ausfransen  


Das Wickelband bei der Wickelbluse ist aus grauem Organza. 
Hatte ich noch in meinen Stoff-Fundus - zufällig genau der richtige Ton..manchmal fügt sich eben alles schön zusammen.

Was Andere fleissig erschaffen  - gucksdu hier!
*
Have a lovely day!
*









Kommentare:

  1. sieht sehr edel aus! ich mag solche kontraste mit offenen kanten, die dann schön ausfransen.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Der Stoff, der Schnitt, die offenen Kanten ... alles passt sehr schön zusammen.

    LG Evelyn

    AntwortenLöschen
  3. je nachdem, wie man den bildschirm hält, sieht man auch das gold glitzern - nicht, dass du noch mehr glitter nötig hättest...

    s.

    AntwortenLöschen
  4. ...super schön...und ausgefranz sicher nocheinmal "spezieller"...dann hoff ich für dich, dass der Frühling bald Einzug hält...weiss ja nicht wie es in Graubünden ist, aber Zürich: brrrrrrrr total kalt...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  5. den ganzen tag habe ich versucht zu kommentieren, von der arbeit aus ging es nicht.
    ich bin hin und weg vom goldbarrenoberteil (oder kleid?)
    stoff farbe schnitt verarbeitung - sensationell.
    verrätst du den schnitt?
    wirklich traumhaft schön.
    lgm onika

    AntwortenLöschen