Seiten

Samstag, 26. November 2011

Halleluja!


Halleluja, ich hab einen Adventskranz !!!
Und was für einen!!! Und gerade noch rechtzeitig! 



Letztes Jahr, aus Mangel an Werk-Platz, Gelegenheit und Material (ist wohl die Kiste, die beim Umzug verloren ging), dachte ich: "mach mal schnell was Modernes..."
4 Kerzen - gebraucht, Rheinsteine und Treibholz sollte es also sein. 
So, als ich das "Ding" meiner Familie vorführte, herrschte erst mal Schweigen. 
Sohn (7) brachte es dann auf den Punkt: "Mami, das sieht aber scheisse aus..das ist ja gar kein richtiger Adventskranz".
Ach, und er hatte ja recht..
Also zog ich los und kaufte den aller-aller-letzten kleinen Krüppel beim C**p.
An dem fummelte ich dann noch ein bisschen rum, bis er so lala "ging"....

Das sollte mir dieses Jahr bitte nicht passieren. Und dann flatterte die Mail von Rebekka rein: Adventskranz-binden in der "macherai". Halleluja!

Am 24.11 ging es los: angeleitet von Mirjam (Blumen creativ in Chur) und ihrer Lehrtochter Carla gelang uns Erstaunliches!! Aber was hatten sie nicht auch alles mitgebracht; welche Pracht:






Und so wanden, steckten und dekorierten wir....


...es wurde diskutiert...


...und beraten...


...und geguckt...


...und konzentriert gearbeitet...



..um dann geschmeidig zu Glühwein & Lebkuchen überzugehen...!!!

**


(....mal eben gucken gehen, ob draussen noch alles in Ordnung ist, hm???)

*
..und das ist ein Teil der Prachtexemplare:







So, von mir aus kann nun morgen also der 1te Advent kommen.
Ich bin parat...fast jedenfalls...
...denn den Work-shop: "Ich backe alle Weihnachtskekse in 3 Stunden", den würde ich wohl auch noch gerne belegen!

In diesem Sinne: Halleluja!



Kommentare:

  1. als vorbildliche hausfrau - an dieser stelle ein gruß an frau tanja s. aus w. - habe ich natürlich schon längst alle vorbereitungen getroffen : 27 verschiedene plätzchensorten selbst gebacken, das haus picobello geputzt und weihnachtlich illumiert, alle geschenke, adventskalender etc. griffbereit (selbstgemacht, versteht sich) und das 7-gängige weihnachtsmenü für die vielköpfige verwandschaft, nebst armenspeisung, vorbereitet.
    und da kommst du mir mit einem selbstgeklöppelten adventskranz ?
    pffhhhhhhhhhhh

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. ..oh, wieso ist der Kommentar gelöscht...also noch mal:

    Ja, das hast du ja sehr oddentlisch gemacht!!
    Aber warte nur, ja, in meinem nächsten Leben, da schwing ich mich auf, in den OLYMP der oddentlischen Hausfrauen und dann kann ich das auch ALLES!

    AntwortenLöschen